Stanzzuschnitte

Durchdacht – weil Stanzzuschnitte präzise auf Bedürfnisse eingehen.

Was immer Sie fertigen, jeder Prozess birgt Rationalisierungspotenziale, mit denen sich die Leistung steigern und Kosten senken lassen. Die RYNAG AG deckt diese Potenziale auf. Aus sämtlichen tesa® Selbstklebebändern können exakt die benötigten Formen vorgestanzt werden, die in einem Prozessablauf benötigt werden. So sind diese Stanzzuschnitte sofort und überall zeitsparend einsetzbar. Ob in der Lebensmittelbranche, in der Chemie-, Druck- oder Elektronik-Industrie, im Pharma-Bereich oder in der Maschinen-, Automobil- und Baubranche, überall bringen die wertvollen Stanzzuschnitte nur Vorteile.

tesa® Stanzzuschnitte

Rationell – Weil das tesa-System Stanzzuschnitte in den Prozess integriert
Als Systemanbieter liefert die RYNAG AG massgeschneiderte Verarbeitungssysteme und -anlangen zur Integration in Ihre Fertigungslinie. Je nachdem, ob pro Tag nur ein paar oder jede Sekunde viele Stanzzuschnitte appliziert werden sollen, werden entsprechende Etikettenspender und Etikettierlösungen eingesetzt.

Sicher – Dank anpassungsfähigen Produkteigenschaften

Ob dauerhaft oder leicht entfernbar, ob hitze- oder kältebeständig, ob dick oder dünn – immer entscheidet der jeweilige Einsatzzweck über die Eigenschaften der Stanzzuschnitte. Die Selbstklebebänder von entsprechenden Materialien nimmt die RYNAG AG nach den Vorgaben der Kunden vor.

Standard-Stanzzuschnitte oder individuelle Formen

Rechteckige und runde Stanzzuschnitte sind in gängigen Grössen standardmässig lieferbar. Die individuell benötigten Stanzzuschnitte, von 3mm bis 160mm Breite und 385mm Länge, sind innert kurzer Frist produziert.