Über RYNAG AG

Gründung und Inhaber

Wir sind ein traditionelles Schweizer Familienunternehmen mit Wurzeln in der Ostschweiz. Das Produktions- und Handelsunternehmen RYNAG AG wurde im Jahr 1988 von Marlise Raymann-Romann gegründet und ist noch heute im Familienbesitz.

Wer wir sind

Wir konnten uns in den vergangenen Jahren zu einem strategisch wichtigen Markengrosshändler und zuverlässigen Partner in verschiedensten Bereichen der Industrie entwickeln. Unser Sortiment wird laufend mit Innovationen erweitert und den Bedürfnissen unserer Kunden angepasst. Das Lager der RYNAG AG mit 1’700 Palettenplätzen wird heute bereits halbautomatisch bewirtschaftet, womit garantiert wird, dass unsere Kunden schnell und verlässlich mit hochwertigen Klebebändern, Folienartikeln und vielem mehr beliefert werden.

Unser Fokus

Unsere Stärken sind der prompte und detailorientierte Service, eine breite Palette an Dienstleistungen und eine permanente Materialverfügbarkeit. Gründliches Produkte-Know-How unserer Mitarbeiter ist für die RYNAG AG eine Selbstverständlichkeit und wird mittels ständiger Schulung durch Produkte-Manager sichergestellt. Nebst dieser internen Qualitätssicherung, befassen wir uns auch kontinuierlich mit den Anforderungen und Prozessen unserer Kunden, um so gemeinsam Lösungen zu entwickeln, die den höchsten Ansprüchen gerecht werden.

Unsere Werte

Soziales, faires und gerechtes Handeln gegenüber unseren Kunden, Mitarbeitenden und Lieferanten, verbunden mit einer offenen und transparenten Kommunikationskultur, sind unsere Grundwerte. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen, zu beraten und mit den besten Produkten ihrer Klasse beliefern zu dürfen.

Sehen Sie hier unser neues Firmenportrait:



RYNAG AG nimmt Solaranlage in Betrieb

Die Solaranlage der RYNAG AG ist eröffnet. Die Anlage liefert 114‘000 Kilowattstunden pro Jahr. Damit könnte der Strombedarf von 22 Haushalten gedeckt werden.


Solarpark der RYNAG AG ging am 18. Sept. 2012 an Netz.

Fläche von 800 Quadratmetern

Entstanden ist am Geschäftshaus Brumoos nach lediglich 3 Wochen Bauzeit einer der grösseren Photovoltaikanlagen der Ostschweiz. Die Anlage erstreckt sich über eine Fläche von 800 Quadratmetern. Sie liefert pro Jahr über 114‘000 Kilowattstunden, mit denen der Strombedarf von 22 Haushalten gedeckt werden könnte. Überbaut mit den Solarmodulen wurde 80% des gesamten Gebäudedachs.

Ökologische Verantwortung

„Die lokale Stromproduktion aus Photovoltaik ist für uns nicht nur ein weiterer Schritt, ökologische Verantwortung zu übernehmen, sondern auch ökonomisch sinnvoll“, sagte Peter Raymann, Inhaber der RYNAG AG.

Der RYNAG AG-Erweiterungsbau 2017/2018

Lesen Sie mehr über gewerbliche Neubauten in der Gegend unter www.uzwil24.ch.