Die Rynag AG hat das 5’000 Quadratmeter grosse Grundstück neben der vorhandenen Betriebsliegenschaft an der Brumoosstrasse nun vollständig erschlossen. Inklusive Umschwung umfasst die Liegenschaft der Rynag AG nun ca. 10’000 Quadratmeter. Neben der Erschliessung mit Kanalisation, Wasser und Strassenbeleuchtung wurde die Strasse: «Brumoos», welche sich auf dem neu erworbenen Grundstück befand, neu gebaut und somit Richtung Westen versetzt. Damit war der Aufwand für die Firma Rynag AG zur Erschliessung des Grundstückes in der Tat hoch.

«Wir sind der Überzeugung, dass sich die Investition in die neue Liegenschaft und deren Erschliessung für uns lohnt. Für die Rynag AG war der Erwerb und die Erschliessung des Grundstückes notwendig, damit wir unsere Pläne zur Betriebserweiterung mit zusätzlicher Produktions- und Lagerfläche mittelfristig, in drei bis fünf Jahren umsetzen können. Zudem möchten wir auch ein klares Signal zum Standort in Uzwil aussenden.», so der Geschäftsführer Patric Raymann. Seit der Übergabe der operativen Geschäftsführung von Peter Raymann an seinen Nachfolger Patric Raymann (32) im Januar 2015, haben sich die Erwartungen an den Geschäftsverlauf insgesamt erfüllt.

Dank eines überdurchschnittlich starken Zuwachses des Neukundengeschäftes konnte sich die Rynag AG, in einem vom Frankenschock beeinflussten Marktgeschehen, nicht nur erfolgreich als führender Anbieter für industrielle Folien und Klebbänder in der Schweiz behaupten, sondern sogar noch Marktanteile hinzugewinnen.

Akquisition einer Firma
Im Oktober 2016 wurde mit der Akquisition einer Converting-Firma zudem ein bedeutender Schritt mit Blick auf den Ausbau der Wertschöpfung in Uzwil vollzogen. Mit dem Converting lassen sich Dünnfilme für industrielle Verpackungen stanzen und schneiden. Die Individualisierung von Verpackungsmaterialen weist dank globaler Trends ein höchst attraktives Wachstumspotenzial auf. Die Neuerwerbung ergänzt die bestehenden Geschäftsbereiche «Carry-Handle» und «Industrial Films» in idealer Weise bezüglich Technologie und Zugang zum europäischen Markt. Im Zusammenhang mit der Akquisition stand der Erwerb eines externen Hochregal-Lagers mit einer Fläche von 1’000 qm. Diese Lagerkapazität soll nun mittelfristig in Uzwil konsolidiert werden.

Über die Rynag AG
Die Rynag AG ist ein führender, international aufgestellter Grosshändler und Produzent für industrielle Folien und industrieller Klebebänder. Das Sortiment wird laufend mit Innovationen erweitert und den Kundenbedürfnissen angepasst. Durch das Zentrallager in der Ostschweiz mit zirka 3’000 Palettenplätzen, welches halbautomatisch bewirtschaftet wird, profitieren Kunden von einer besonders hohen Lieferbereitschaft innerhalb von 24h.

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons einrichten.